Montage des neues Dachstuhls für ein Wohn- und Geschäftshaus

Im Moment geht es bei uns so richtig rund. Die letzte Woche in Tostedt. Am Montagmorgen ging es jetzt nach Gettorf. Dort wartet ein neuer Dachstuhl auf uns, den wir zunächst montieren und dann auf einem neu zu erbauenden Wohn- und Geschäftshaus richten sollen.

Wieviel größer dieses Haus im Vergleich zu dem letzten ist, zeigt schon dieses Bild:

Gettorf-1-1
unsere neue “Großbaustelle”

Am Montag ist dann auch Hochbetrieb hier auf der Baustelle. Die Maurer sind schon seit einigen Tagen bei der Verblendung – mit drei Mann. Wir sind zu viert, zum Richten werden wir sogar mit fünf Leuten anrücken.


erste Impressionen von der neuen Baustelle