Vor dem neuen Dachstuhl kommt der Abriss des alten …


Auch wir Zimmerleute können nicht nur den Dachstuhl richten und die Dachlatten fest nageln (oder schiessen). Bei Umbauarbeiten heisst es öfters erst mal abreißen – dann aufbauen.

Gerade bei älteren Häusern ist z.T. der alte Dachstuhl so schlecht, dass nur noch der Abbruch hilft. So auch bei dieser Dacherneuerung einer Haushälfte.

Bst Hohwacht-1
erst muss das alte Dach runter …

Handy 052
bis auf die Decke über dem Erdgeschoss

Wie schön, dass es gestern nicht geregnet hat. Das wäre das Letzte, was man bei so einem Umbau brauchen kann.


Eine Antwort zu “Vor dem neuen Dachstuhl kommt der Abriss des alten …”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert